TT: Tamm wird erneut zur Stolperfalle

08.02.2020 - Nachdem der SV Pattonville I am vergangenen Spieltag gegen den TV Tamm recht unglücklich den Kürzeren zog, war es am Wochenende der VfB Tamm, der dem SVP das Leben schwer machte. Bis auf Luis Junchen, der kurzfristig als Ersatz einspringen musste und sensationell gut beide Einzel für sich entschied, fanden alle anderen SVP – Akteure nicht zu ihrer gewohnten Form. Selbst eine zwischenzeitliche 5:3 – Führung reichte nicht aus, die prächtig aufspielenden Tammer in die Knie zu zwingen. So mussten die Pattonviller nach 3 Stunden und 45 Minuten Spielzeit die 9:7 – Niederlage akzeptieren und den glücklichen Gegnern gratulieren. Für die sieben Punkte sorgten neben Luis Andi Weiß, Olli Koch, Ingmar Grinninger, Ulrich Böhm, sowie das Doppel Weiß/Grinninger.