TT: SVP I verliert unglücklich

01.02.2020 - Im ersten Spiel der Rückrunde traf der SV Pattonville I auf den TV Tamm. Leider waren die Pattonviller heute nicht vom Glück verfolgt. Allein von fünf Fünfsatzspielen gingen vier an Tamm, davon zwei in der Verlängerung. Auch ein prächtig aufspielender Andi Weiß, der im vorderen Paarkreuz beide Spiele gewinnen konnte und dabei dem Tammer Spitzenspieler Achim Raiser seine erst zweite Niederlage im laufenden Wettbewerb beibrachte, konnte eine unverdiente 9:6 – Niederlage nicht verhindern. Die weiteren Punkte steuerten Ingmar Grinninger, Ralf Figel sowie die Doppel Weiß/Grinninger und Figel/Böhm bei.