Hier erscheinen Berichte aus der Saison 2016/2017:

 

Tischtennis: 25.03.2017 SVP II - TTV Pleidelsheim V

SVP II gewinnt deutlich gegen den TTV Pleidelsheim

25.03.2017 - Am Samstag war der TTV Pleidelsheim V beim SV Pattonville II zu Gast. Obwohl kurzfristig die Nummer eins Wolfgang Bäurle ausfiel, siegte der SVP nach 1,5 Stunden mit 6:1. Bei den Pattonvillern punkteten die Doppel Rosner / Engel und Perkic / Opp so wie in den Einzeln Tibor Rosner (2), Slavo Perkic und Danielle Engel.

Drucken E-Mail

Tischtennis: 03.04.2017 SVP II - TTV Pleidelsheim III Pokal

SV Pattonville II: Aus der Traum vom Pokal

03.04.2017 - Chancenlos war am Montagabend der SV Pattonville II im Viertelfinale des Bezirkspokals der Spielklassen C und D gegen den TTV Pleidelsheim III. Die Pleidelsheimer, die in der C-Klasse als Tabellenführer alle Spiele gewonnen haben, waren für die wackeren Pattonviller eine Nummer zu groß und fuhren mit einem klaren 4:0 im Gepäck nach Hause. Die Pattonviller spielten in der Besetzung Tibor Rosner, Wolfgang Bäurle und Slavo Perkic.

Drucken E-Mail

Tischtennis 01.12.2017 Pokal SV Walheim II - SVP II

SVP II erreicht im Pokal die Runde der letzten 16
01.12.2017 - Der SV Pattonville II  musste im Pokalspiel beim SV Walheim II antreten. Nach einer 1 : 0 -  Führung der Gastgeber konnten die Cracks aus Pattonville die folgenden vier Spiele zum Endstand von 4 : 1 für sich entscheiden. Für Pattonville spielten und punkteten: Wolfgang Bäurle (2), Tibor Rosner (1), Slavo Perkic, sowie das Doppel Bäurle/Rosner.

Drucken E-Mail

Tischtennis 17.09.2016 Grenzau

SV Pattonville besucht Tischtennis – Schule

Zur Vorbereitung auf die neue TT – Saison 2016/2017, die am 22.09. beginnt, besuchten 14 Sportler und Fans des SV Pattonville vom 16. bis 18.09.2016 die TT – Schule des Bundesligisten TTC Zugbrücke Grenzau in der Nähe von Koblenz. Am Freitag war Anreise und schon um 18.00 Uhr begann der Lehrgang mit der ersten von insgesamt vier Trainingseinheiten. Unter der Anleitung von erfahrenen Trainern, darunter der ehemalige tschechische Meister und deutsche Mannschaftsmeister Anton Stefko, wurden die Spieler u.a. beim Balleimertraining an ihre körperlichen Grenzen geführt. Mit viel Spaß und Einsatz waren die Sportler bei der Sache, während es sich die mitgereisten Damen im Wellnessbereich des ausgezeichneten Hotels Zugbrücke Grenzau gut gehen ließen. Natürlich kam bei diesem tollen Wochenende auch die Geselligkeit nicht zu kurz. Bei einem zünftigen Bowlingabend bewiesen die Teilnehmer weitere sportliche Talente. Leider kam viel zu schnell der Sonntagmittag, wo sich die Truppe um Abteilungsleiter Steffen Opp, der dieses Event wie immer perfekt organisiert hatte, wieder auf den Heimweg machen musste. Allerdings waren sich alle einig: Grenzau, wir kommen wieder!

DSC08220

 

Drucken E-Mail

Tischtennis: 04.03.2017 SKV Hochberg I - SVP I

SVP I holt Punkte in Hochberg

04.03.2017 - Das fällige Lokalderby zwischen dem SKV Hochberg I und dem SV Pattonville I verlief wie immer, wenn diese beiden Mannschaften aufeinander treffen, in einer äußerst fairen und freundschaftlichen Atmosphäre. Obwohl die Hochberger zur Zeit auf dem letzten Tabellenplatz der Kreisklasse B (Gruppe 1) stehen, zeigten sie gegen die Gäste vom SVP eine starke Leistung. In teilweise spannenden und hochklassigen Spielen konnten aber letztendlich die Pattonviller mit 9:4 die Oberhand gewinnen. Es bleibt zu hoffen, dass die sympathische Mannschaft vom SKV in den letzten Spielen die noch nötigen Punkte zum Klassenerhalt einfahren wird. Für Pattonville punkteten Andi Weiß, Waldemar Hirsch (2), Oliver Koch (2), Ralf Figel, sowie die Doppel Weiß/Grinninger, Hirsch/Koch und Figel/Böhm.

Drucken E-Mail

Weitere Beiträge ...