Hier erscheinen Berichte aus der Saison 2017/2018:

 

Pokal: SVP II schlägt SV Kornwestheim VII im Derby
22.01.2018 - Im Achtelfinale des Tischtennis-Bezirkspokals der Kreisligen C/D empfing am Montagabend der SV Pattonville II den höherklassigen SV Salamander Kornwestheim VII zum Derby. Obwohl die Kornwestheimer im laufenden Ligabetrieb bislang alle 10 Punktspiele gewonnen hatten, konnten sich die Pattonviller Underdogs am Ende mit 4:3 knapp, aber nicht unverdient durchsetzen. „Man of the match“ war bei den Pattonvillern einmal mehr Wolfgang Bäurle.

Nach den drei Eingangseinzeln lagen die Pattonviller mit 2:1 durch Wolfgang Bäurle und Tibor Rosner in Führung, so dass beide im anschließenden Doppel die Möglichkeit zu einer Vorentscheidung hatten. Bäurle/Rosner lagen schon mit 0:2 zurück, drehten aber das Spiel in ein 3:2 und konnten damit die Pattonviller Gesamtführung weiter ausbauen. Aus den nun folgenden drei möglichen Einzeln reichte den Pattonvillern also nunmehr ein Sieg, was dann im letzten Einzel Wolfgang Bäurle gelang, der den Matchball gegen starke und faire Kornwestheimer Derbygegner verwandelte. Der dritte Pattonviller Slavo Perkic ging gegen starke Gegner leer aus, was aber vor allem der taktischen Pattonviller Aufstellung geschuldet war.

Wie knapp das Spiel am Ende war, zeigt ein Blick auf die Statistik: Die Pattonviller gewannen mit 14:13 Sätzen und 252:250 Bällen.

Erfolgreiches Wochenende für SVP - Teams
20.01.2018 - Nach langer Pause mussten am Wochenende beide TT – Teams des SV Pattonville wieder an die Tische. Der SV Pattonville I hatte die dritte Mannschaft vom TSV Kleinsachsenheim zu Gast. In der Vorrunde gewannen die Pattonviller klar mit 9:3. Diesmal fiel der Sieg mit 9:1 noch deutlicher aus. Es punkteten Andi Weiß (2), Waldemar Hirsch, Oliver Koch, Ingmar Grinninger, Ralf Figel, sowie die Doppel Weiß/Grinninger, Hirsch/Koch und Figel/Böhm.

Mit einem überzeugenden 6:1 – Sieg startete der Tabellenzweite SV Pattonville II am Samstag erfolgreich in die Rückrunde der Kreisklasse Gruppe 1 gegen das bislang sieglose Tabellenschlusslicht vom TSV Benningen II. Für die Punkte in den Einzeln sorgten Wolfgang Bäurle (2), Tibor Rosner und Uli Davidsson. Außerdem punkteten die Doppel Rosner/Opp und Bäurle/Davidsson.

SVP I auch in Korntal erfolgreich
28.01.2018 - Stark ersatzgeschwächt musste der TSV Korntal III am vergangenen Sonntag gegen den SV Pattonville I antreten. So kamen die Pattonviller ohne großen Aufwand zu einem klaren 9:2 – Sieg. Es punkteten Andi Weiß (2), Waldi Hirsch, Olli Koch, Ingmar Grinninger, Ralf Figel, sowie die Doppel Weiß/Grinninger, Hirsch/Koch und Figel/ Böhm.
SVP I gewinnt Spitzenspiel
25.11.2017 - Nach gut dreieinhalb Stunden stand das Endergebnis fest: im Spitzenspiel der Kreisliga A (Gruppe 1) bezwang der Tabellenzweite SV Pattonville I den direkten Verfolger vom TSV Bietigheim II knapp aber verdient mit 9:7! Garant für diesen schönen Erfolg waren wieder die Doppel, wo die Pattonviller mit einer Bilanz von 3:1 die Nase vorne hatten. Es punkteten Andi Weiß, Waldemar Hirsch, Oliver Koch, Ingmar Grinninger, Ulrich Böhm, Ralf Figel, sowie die Doppel Weiß Grinninger (2) und Böhm/Figel.
SVP I verbringt ungeschlagen Weihnachtspause
02.12.2017 - Nach dem Aufstieg in die Kreisliga A ging wohl keiner beim SV Pattonville davon aus, dass sich die sechs von der ersten Mannschaft zum echten Spitzenteam mausern würden. Auch im letzten Spiel der Vorrunde konnten sie alle Zweifler Lügen strafen. Mit einem klaren 9:2 – Sieg beim VfB Tamm setzte sich der SV Pattonville I endgültig an der Tabellenspitze fest. Für den Erfolg waren verantwortlich Andi Weiß (2), Waldi Hirsch, Oliver Koch, Ingmar Grinninger, Ulrich Böhm, Ralf Figel, sowie die Doppel Weiß/Grinninger und Böhm/Figel.

Weitere Beiträge ...