SKV Hochberg II gelingt Revanche beim SVP II

28.01.2017 - Nach dem deutlichen 6:0-Erfolg gegen den SKV Hochberg II am Ende der Hinrunde lief es für den SV Pattonville II nun im Rückspiel am Samstag komplett anders. Diesmal kamen die Pattonviller mit 1:6 unter die Räder, mussten dabei allerdings ohne ihre Nummer eins Tibor Rosner und ohne ihre Nummer drei Slavo Perkic antreten. Nur Wolfgang Bäurle konnte im Einzel einen Punktgewinn einfahren. Ersatzspieler Luis Junchen, der sich mehr als achtbar schlug, Steffen Opp und Uli Davidsson gingen in den Einzeln leer aus, ebenso wie die Doppel Junchen/Opp und Bäurle/Davidsson.