SVP I verpasst Unentschieden

11.02.21019 - Äußerst knapp endete die Partie des SV Pattonville I gegen den Lokalrivalen vom SV Salamander Kornwestheim VI in der TT – Bezirksklasse. Genau um 23.35 Uhr, nach über drei Stunden Spielzeit, stand das 6:9 – Endergebnis zu Gunsten von Kornwestheim fest. Mit etwas mehr Glück wäre für die tapfer kämpfenden Pattonviller ein Unentschieden möglich und auch verdient gewesen. Besonders erwähnenswert ist der Sieg von Andi Weiß gegen Kornwestheims Spitzenspieler Laszlo Turzo, den er mit 3:1 besiegen konnte. Genauso wie die Leistung von Ralf Figel, der gesundheitlich angeschlagen, im hinteren Paarkreuz beide Spiele für sich entschied. Die weiteren Punkte für Pattonville steuerten bei: Ingmar Grinninger, Oliver Koch und Ulrich Böhm.

Drucken E-Mail