Die Tischtennis-Cracks des SV Pattonville!

Gruppenbild 2014 2      

                                     

Weiterer Sieg für SV Pattonville I
14.10.2017 -  Leider konnte der TV Möglingen II im Match gegen den SV Pattonville I nur stark ersatzgeschwächt ins Rennen gehen. Alleine fünf Stammspieler mussten ersetzt werden. Trotzdem gingen die Gäste beherzt zur Sache, konnten aber letztendlich die klare 9:1 – Niederlage nicht verhindern. Für Pattonville punkteten Andi Weiß (2), Waldi Hirsch, Olli Koch, Ingmar Grinninger, Uli Böhm, Ralf Figel, sowie die Doppel Weiß/Grinninger und Böhm/Figel.
SVP II besiegt den Tabellenführer TSV Korntal IV 6 : 0
14.10.2017 - Einen Kantersieg konnte die zweite Mannschaft des SV Pattonville gegen den allerdings stark ersatzgeschwächten, TSV Korntal IV landen. Alle vier eingesetzten Spielerinnen und Spieler holten Punkte zu diesem hohen Sieg. Es punkteten in den Doppeln Bäurle/Rosner und Perkic/Engel und in den Einzeln Wolfgang Bäurle, Tibor Rosner, Slavo Perkic und Danielle Engel.
SVP I im Pokal eine Runde weiter
11.10.2017 - Schwerer als erwartet tat sich der SV Pattonville I im Pokalspiel gegen den TSV Bietigheim III. Obwohl die Bietigheimer Gastgeber eine Klasse unter den Pattonvillern im Einsatz sind, setzten sie sich gekonnt zur Wehr. Letztlich behielt aber Pattonville dank der größeren Routine aller Akteure mit 4:2 die Oberhand. Es punkteten Andi Weiß, Ingmar Grinninger, Waldemar Hirsch sowie das Doppel Weiß/Grinninger.

Neue TT – Saison wirft ihre Schatten voraus
Am kommenden Wochenende (23./.24.09.2017) beginnt für die TT – Spieler des SV Pattonville die neue Saison 2017/2018. Zur Vorbereitung auf die anspruchsvollen Begegnungen in der Kreisliga A Gruppe 1 absolvierten acht Aktive vom 15. bis 17.09.2017 an der TT – Schule Grenzau einen entsprechenden Lehrgang. Die mitgereisten Damen und Kinder konnten all die Annehmlichkeiten eines komfortablen Hotels genießen, wäh-rend die Herren bei optimalen Trainingsbedingungen unter der Anleitung von profes-sionellen Trainern die beim außergewöhnlichen Mittags- und Abendbüffet verein-nahmten Kalorien abschwitzten. Bei insgesamt vier Trainingseinheiten á 1,5 Stunden wurden alle Teilnehmer an ihre Leistungsgrenzen geführt, wobei kein Trikot trocken blieb! Zum Ausgleich traf man sich am Abend zu einem ungezwungenen Bowling-spiel. Leider ging das Wochenende wir immer viel zu schnell vorbei, so dass Abtei-lungsleiter Steffen Opp, der zuverlässige Organisator der Veranstaltung, schon für 2018 ein angemessenes Zimmerkontingent vorreserviert hat.

IMG 1451

                                                                                Die Grenzau - Truppe vom SV Pattonville