Am Start in Hohenhaslach

Vor der Osterpause reisten unsere D-Jungs samt Anhang ins idyllische Hohenhaslach zum dortigen SC (21.03.2015). Nach gutem Beginn wurde den Gastgebern ein Neunmeter zugesprochen, den sie dort gegen den an diesem Tag im Tor stehenden Marc Izzo auch versenkten. Doch die SVP-Offensive schlug zurück und glich mit einem cleveren Heber von Alex aus. Alex gelang dann mit einem Schuss ins obere Toreck der Führungstreffer. Noch vor der Pause fiel leider der Ausgleich, nachdem die Pattonviller Defensive bei einem Eckball wieder mal zu passiv auftrat.

Auch in der zweiten Hälfte kamen unsere Jungs zu Chancen und spielten Richtung 3 Punkte. Doch schwache letzte 10 Minuten entschieden das Spiel: 3 Gegentore fingen sie sich noch ein! Kaum zu fassen. Tom kassierte noch eine Gelbe wegen Meckerns. Das war’s. Schade. Aber jetzt nicht aufgeben, Männer. Gut arbeiten in den nächsten Wochen, dann holen wir Punkte! 

Am Start waren: Marc Izzo, Maxim Bächler, Matthäus Damm, Marcel Hashemi, Lukas Vassiliadis, Maximilian Fellmann, Alex Bitter, Tom Richter, Sumit Mohanty, Marvin Bruckner  und Moritz Leins.  

Drucken E-Mail