Abschlussreise nach Italien

Wie im vergangenen Jahr reiste die SGM B zum Internationalen Turnier nach Lido di Jesolo (04.-07.06.2015). Bei Bilderbuch-Strandwetter war unsere 15er-Delegation vor Ort gut unterwegs und verbrachte bei bester Stimmung noch einmal schöne Tage zusammen. Erwähnenswert waren das außergewöhnlich gastfreundliche Team des Hotels Greif, die seltsam kasernierten Mitbewohner der U17 Montenegro und natürlich Kult-Busfahrer Adi Burggraf aus Zaberfeld, der uns unter anderem zielsicher an der G7-Security vor Schloss Elmau vorbeischleuste. Dass zur Zeit unseres Aufenthalts ausgerechnet Juventus Turin vom Berliner Champions-League-Rasen gekegelt wurde - naja, dafür konnten wir wirklich nichts ;-) 

Drucken E-Mail